m.AHD

Aktuelles » m.AHD

Eingestellt!

Die letzte Ausgabe des m.AHD wurde Anfang 2011 veröffentlicht. Der m.ahd diente der Information über aktuelle Entwicklungen im Bereich HIV/Aids und sexuell übertragbare Krankheiten. Daneben wurde über die Arbeit von Verein und Beratungsstelle sowie Termine und Veranstaltungen berichtet. Der Rundbrief ging an Mitglieder, Kooperationspartner, Interessierte und Klient/innen per E-Mail bzw. Post.

Was heißt eigentlich m.ahd?

Das „m“ steht für „meine“ und drückt – nicht ganz ohne Ironie – eine starke Bindung an die Aids-Hilfe Dresden aus. Als Service erhalten Sie hier die Ausgaben der letzten Jahre bis 2011 als PDF-Dokumente.

 

Ausgabe 2011

Ausgabe 2010

Ausgabe 2009

Ausgabe 2008

Ausgabe 2007

Ausgabe 2006