Blasen, Sneaker, Schmerzen?

Demonstrieren, aber zu faul zum Laufen? Dann los, rauf auf den Wagen der Aids-Hilfe. Die fußfreundliche Variante ist völlig kostenfrei – verspricht aber jede Menge Spaß. Wir haben wieder den Kult-DJ der letzten Jahre an Bord. Auch treiben wir´s bunt. Gesellt euch zu einem schrillen Publikum und seid mit uns zusammen laut für: Gleiche Pflichten – Gleiche Rechte!

Start ist am 02.06.12 um12 Uhr auf dem Theaterplatz, Treffen um 11:30 Uhr. Nach gut drei Stunden und zahlreichen Metern durch die wunderschöne Elbmetropole, erreichen wir den Theaterplatz um 15 Uhr. Also nutzt die Einladung! Feiert mit uns auf dem Wagen der Aids-Hilfe.

  • Du möchtest diese einmalige Möglichkeit nutzen? Dann schick uns eine E-Mail bis zum 01.06.12 mit dem Codewort „Besteigen“ und sei pünktlich um 11:30 Uhr auf dem Theaterplatz, um dir einen guten Platz auf dem Aids-Hilfe Truck zu sichern. Unser Slogan in diesem Jahr lautet: „Egal wer Du bist – Kenne Dein Risiko!“

Nach dem Umzug könnt ihr beim großen Straßenfest weiter feiern. Freut euch auf ein musikalisches Bühnenprogramm und verschiedene Aktionen. cw

Hier gibt es alle Infos zur Demo und zum Bühnenprogramm.