„Manchen entgleitet ihr Leben“

Der Londoner Experte David Stuart über die Auswirkungen von Chemsex auf die schwule Community. David Stuart ist anerkannter Experte für das Thema Chemsex. Der Forscher, Autor und Dozent arbeitet als Leiter des Bereichs Drogengebrauch in der Support Clinic von 56 Dean Street. Die Londoner Einrichtung hat sich auf die sexuelle Gesundheit und insbesondere das Testen von schwulen Männern auf HIV, HCV und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) spezialisiert. Im LhivFE-Interview […]

38. HIV-Aids-Fortbildung | 24.10. | 19 Uhr

Zur Zeit wird über ein „Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen“, vorgelegt als Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, diskutiert. Unterschiedliche Veränderungen zur Verbesserung für in der Sexarbeit tätige Personen sind angedacht. Verschiedene Institutionen bezweifeln einen Mehrwert – formulieren gar zahlreiche Verschlechterungen. Sibylle Homt ist Mitarbeiterin der Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Infektionen im Gesundheitsamt Dresden und gibt […]

Weil ich es mir wert bin.

Test im Bunker. Am 10. November, ab 19 Uhr findet in gewohnter Atmosphäre eine Testaktion im Bunker statt. Es besteht die Möglichkeit, sich auf HIV, Hepatitis sowie Syphilis testen zu […]

PositHIV mitteldeutschland?!

Menschen mit HIV, aus allen Teilen der Gesellschaft, unabhängig von sozialer, ethnischer, kultureller oder religiöser Herkunft sowie von sexueller Identität oder vom Alter haben sich für ein gemeinsames Ziel zusammengeschlossen. »PositHIV mitteldeutschland« steht für eine gemeinsame Vernetzung von Menschen mit HIV aus dem mitteldeutschen Raum. Das Projekt wird durch die regionalen AIDS-Hilfen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen unterstützt. Zweimal im Jahr finden Vernetzungstreffen statt. Zahlreiche Teilnehmer*innen kommen zum informativen Austausch […]