Krätze

Andere Bezeichnungen

  • Scabies
  • Sarcoptes scabiei

Erreger

  • Krätzmilben (Parasiten)

Übertragung

  • enger Körperkontakt
  • Benutzen des gleichen Betts, Handtuchs, T-Shirts usw.

Inkubationszeit

  • max. 8 Wochen

Symptome

  • starker Juckreiz (vor allem nachts)
  • stecknadelkopfgroße Bläschen, in denen die Eier abgelegt wurden
  • roter Ausschlag, rötliche Knötchen am ganzen Körper
  • oft zwischen den Fingern, in Hautfalten, am Handgelenk, in den Kniekehlen
  • die Milben selbst sind wesentlich kleiner als Läuse, sie bohren kleine Gänge in die oberste Hautschicht
  • durch Kratzen können zusätzliche kleine Wunden entstehen

Diagnose

  • Mikroskop oder Lupe

Behandlung

  • chemische Mittel
  • Nachbehandlung und Kontrolluntersuchung
  • Partnerbehandlung!!!

Krankheitsdauer

  • Verzögerung der Heilung durch Haut- und Wundinfektionen durch das Kratzen
  • Vorbeugung
  • ausreichende Körperhygiene
  • regelmäßiges gründliches Waschen, regelmäßiger Wechsel der Wäsche
  • gepflegte, gesunde Haut ist widerstandsfähiger