HIV-Kombinationstest

  • Blutuntersuchung, die zusätzlich zu HIV-Antikörpern auch Virusbestandteile (p24-Antigen) nachweisen. Die Blutuntersuchung kann 6 Wochen nach einer Risikosituation durchgeführt werden. Der Test wird zunächst als Suchtest (ELISA) durchgeführt. Wichtig sind zuvor eine persönliche Beratung und Aufklärung über mögliche Folgen des Testergebnisses. Der Test ist nur mit Einwilligung der zu untersuchenden Person erlaubt.