Dental Dams

  • sind Tücher aus Latex, ursprünglich in der Zahnmedizin verwendet. Sie werden über Scheide oder Anus gelegt, um das Infektionsrisiko beim oral-analen Verkehr (Rimming) bzw. beim oral-vaginalen Verkehr (Lecken) zu minimieren.
  • siehe auch: Alles, was gegen HIV hilft.