WeltAidsTag in Dresden - 12.2012


Zwei Highlights des WeltAidsTages in Dresden sind in Bildern in der folgenden Galerie dokumentiert. Zum einen zeigen sie die Vorbereitungen zur und die Eröffnung der Ausstellung „Positive Kinder“ der Künstlerin Lida Mikhaylova. Die Ausstellung ist noch bis zum 2. Februar 2013 in der Terrasse am Bischofsplatz zu bestaunen. Zum anderen sind Bilder des Kunstprojektes „The Hole Of Glory“ zu sehen, das sich mit der Stigmatisierung HIV-Positiver auseinander setzt.  Es war eine einzigartige Performance unseres guten Freundes Mischa Badasyan im AZ Conni.