Die Legalisierung von Prostitution senkt die HIV-Rate bei Sexarbeiterinnen

Länder, in denen Sexarbeit zumindest in Teilen legal ist, haben eine deutlich geringere HIV-Prävalenz bei Sexarbeiterinnen als Länder, in denen Sexarbeit vollständig kriminalisiert ist. Dies zeigt eine im Fachmagazin The Lancet veröffentlichte Studie des National Inequalities Institute der London School of Economics and Political Science, für die Daten (hauptsächlich zu Frauen in der Sexarbeit) aus 27 europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, ausgewertet wurden. Demnach beträgt in den 17 untersuchten Staaten, […]

Mister Sachsen und Aids-Hilfe Dresden riskieren kalte Füße

UPDATED: Fotos online. Anlässlich des 19. Dresdner Faschingsschwimmens – veranstaltet durch den Landesverband Sachsen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am 5. Februar ab 10 Uhr – kommt es zu einer besonderen Aktion. Philipp Schneider, amtierender Mister Sachsen, stürzt sich mutig in die eisigen Fluten der Elbe. Das Ganze steht symbolisch unter einem wichtigen Motto. Philipp riskiert kalte Füße, um auf Themen zur sexuellen Gesundheit aufmerksam zu machen. Als Rettungsschwimmer der DLRG […]

Da kommt was auf uns zu

Das Jahr 2017 bringt nicht nur einige neue Gesetze, die Menschen mit HIV und die Prävention betreffen, auch Jubiläen, Konferenzen und andere Ereignisse erwarten uns. Ein Überblick JANUAR Neues Pflegestärkungsgesetz: Zum Jahresbeginn sind eine Vielzahl neuer Gesetze, Gesetzesänderungen und  Regelungen in Kraft getreten, darunter auch das Zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II). Statt der bisherigen drei Pflegestufen gibt es nun fünf Pflegegrade. Auch die Begutachtungsregeln ändern sich. Künftig werden auch geistige und […]

HIV-Community-Preis – Jetzt bewerben!

Wer sich in seiner Stadt oder Gemeinde gezielt für die Verbesserung der Lebenssituation
und Versorgung von Menschen mit HIV einsetzt, kann sich ab dem 1. Dezember 2016 wieder um den HIV-Community-Preis bewerben. Die Deutsche AIDS-Gesellschaft, die Deutsche AIDS-Hilfe, die Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung 
HIV-Infizierter (dagnä) und das forschende Pharmaunternehmen Janssen loben in diesem Jahr den Förderpreis zum dritten Mal aus. Der HIV-Community-Preis ist mit 12.000 Euro dotiert und […]

Herzinfarkt-Risiko bei HIV-Infizierten deutlich höher als bislang angenommen?

Menschen mit HIV haben gegenüber der Allgemeinbevölkerung ein bis zu doppelt so hohes Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt, so eine Studie der Feinberg School of Medicine an der Northwestern University in Chicago. Für die Untersuchung wurden seit 1995 erhobene Daten von rund 20.000 Menschen mit HIV ausgewertet und mit Daten von Nichtinfizierten verglichen. Erhöht war das Risiko auch dann, wenn die Virenmenge im Blut durch HIV-Medikamente unter die Nachweisgrenze […]